Mitglied im Bundesverband Deutscher Film-Autoren e.V. BDFA

 

Praxis-Workshop: Welches Mikro zu welchem Zweck?

Aktuelles >>

Am 12. September 2015 trafen sich einige Mitglieder unseres Film-Club zum Praxis-Workshop. Die Mikrofone und ihre Anwendung standen im Mittelpunkt. Unser Mitglied, Falk Nixdorf, hatte einige Aufgaben vorbereitet. Wie reagieren die unterschiedlichen Mikrofone, wenn der Interviewpartner nahe vor der Kamera steht und wie, wenn der Abstand größer wird. Wie werden die Umgebungsgeräusche eingefangen. Stören sie oder unterstreichen sie die Interviewsituation? Wie bekommt man die Unterschiede in den Griff bei Aufnahmesituationen in der freien Natur oder in einer Halle. Jeder Teilnehmer hatte seine eigene Ausrüstung dabei und so konnte jeder Teilnehmer konkrete Ergebnisse ermitteln, die für ihn sehr aufschlussreich waren. Das Gelände der "Stadtsäge" in Waldkirch eignete sich gut für die unterschiedlichsten Situationen: Freier Platz, an der Elz und in der Sägehalle.

 

Fotos: Klaus Haberstroh    

 

 

Letzte Änderung: 17.09.2015 um 15:38

zurück

                                                   

                       

     

 Unser Clublokal im Saal des Gasthauses "Hirschen", Lange Straße 54 in Waldkirch